Chakren Haromonisierung

Die wohltuenden Wirkungen auf einen Blick:

  • man fühlt sich frei

  • losgelöst

  • leicht

  • ausgeglichen

Die Lehre der Chakren kommt aus Indien. Unter Chakren versteht man die Energiezentren im Körper. Es gibt 7 Hauptchakren, die die 7 großen Organsysteme des Menschen versorgen und auch unterschiedlichen Lebensthemen zugeordnet sind. Schwingen sie harmonisch, überträgt sich das auf den Körper und die Organe. Man fühlt sich wohler. Physische und psychische Unausgeglichenheiten können sich bessern oder verschwinden.

Durch gezielte Tiefenentspannung ist es möglich, das Körper-Geist-Seele-System wieder in Balance zu bringen und den Körper mit frischer Lebensenergie zu durchfluten.

Veraltete Verhaltensmuster und Denkansätze oder Programmierungen können durch die Chakrenharmonisierung aufgearbeitet und besser losgelassen werden.

Man fühlt sich frei und leicht. Je nach Bedarf, werden die Chakren untereinander ausgeglichen, oder auch einzelne Chakren neu aufgeladen oder von überschüssiger Energie befreit.

Dauer: je nach Verfassung des Klienten zwischen 25 und 50 Minuten

Kosten: 35,00€ pro 25 Minuten

Gutscheine hier erhältlich.